Neu: Kunst & Kochwerk im Museum

Kulinarische Interpretation zur Kunst, hier in der Ausstellung Selbst ist der Mann, Clemens-Sels-Musuem, Sommer 2017

Kulinarische Interpretation zur Kunst, hier in der Ausstellung Selbst ist der Mann, Clemens-Sels-Musuem, Sommer 2017

Erstmalig findet das beliebte Format Kunst & Kochwerk nun im Museum Villa Erckens in Grevenbroich statt.  Am 15. Januar 2019 im Rahmen der Ausstellung zum 100. Geburtstag von Helmut Schmidt. 

 

 

Dienstag, 15. Januar 2019, 19.00 – 21.00 Uhr

Eine Anmeldung ist erforderlich. Bitte direkt über das Museum buchen unter Telefonnummer 02181 / 605656. Teilnahmegebühr 20 € inklusive Eintritt, Führung sowie Essen und Trinken. Hier geht es zum Museum Villa Erckens

Kunst & Kochwerk im Museum, hier zu der Ausstellung Erklär mir, Liebe, Sommer 2018, Clemens-Sels-Museum, Neuss

Kunst & Kochwerk im Museum, hier zu der Ausstellung Erklär mir, Liebe, Sommer 2018, Clemens-Sels-Museum, Neuss

Altkanzler Schmidt war leidenschaftlicher Pianospieler und Kettenraucher. Auf seine turbulenten Zeiten als Politiker mit Höhen und Tiefen nehmen die gezeigten Karikaturen der Ausstellung mit dem Titel „Helmut Schmidt in Dur und Moll“ Bezug. Ich gehe kulinarisch auf Lebensweg und Eigenarten des Politikers und Menschen Helmut Schmidt ein. Es wird ein Kochwerk in mehreren Gängen zubereitet.  Damit auch verstanden wird, was später kulinarisch serviert wird, beginnt der Abend mit einer Führung.  Ein kombinierter Kunst- und Kochgenuss, bei dem die Besucher auf jeden Fall genau hinschmecken sollten!