Nicht sauer sein! Apfelmost-Kur

Apfelmostessig macht basisch und nicht sauer.
In sinnvollen Mengen genossener Essig macht nicht sauer. Im Gegenteil er führt unserem Körper vor allem die basischen Anteile und Enzyme der Pflanzen in optimal verwertbarer Weise zu. Apfelmostessig begünstig ein gesundheitsförderndes basische Milieu, versorgt den Körper mit wichtigen Mineralstoffen wie Kalium und Magnesium und regt den Stoffwechsel an. Außerdem trägt die Essigsäure zu einer intakten Darmflora bei, die ganz entscheidend für unser Wohlbefinden ist. Pödör Bio-Apfelmostessig ist extra ungefiltert. Der natürtrübe Essig schmeckt zwar sauer, aber er sorgt dafür, dass der Organismus wieder ins Gleichgewicht kommen kann.

Hier geht es zur Apfelmost-Essig Kur und zum Angebot:
„Nicht sauer sein! Apfelmost-Kur“ weiterlesen

Jerusalem und seine Gewürze

Jerusalem ist eine Melange aus den Küchen Europas, Nordafrikas und des Nahen Ostens. Sie alle gemeinsam sorgen für ein Feuerwerk der Aromen.  Eines der schönsten Kochbücher zu diesem Thema ist Yotam Ottolenghi’s „Jerusalem“. In der Einleitung wird auch über die Besitzansprüche der Kulturen an kulinarischen Basics wie Humus oder Za’atar eingegangen. Zwei elementare Gewürze der Küche Ottolenghi’s  gibt es jetzt von SoulSpice. Zum Beispiel als würziges Ostergeschenk!

GIMBER – Ingwer Bio Essenz

Gimber ist ein alkoholfreies Bio-Konzentrat, das aus peruanischem Ingwer, Rohrzucker, Zitrone, Kräutern und Gewürzen besteht. Gimber enthält Gingerol, das für seine entzündungshemmende und antibakterielle Wirkung bekannt ist. Es ist gut für die Verdauung, senkt den Cholesterinspiegel und hilft bei Gelenkschmerzen. Gimber ist frei von Konservierungsstoffen und hält sich nach Anbruch bis zu 60 Tage im Kühlschrank! Schmeckt mit Sprudel oder in heißem Tee und setzt auch beim Kochen scharfe Akzente! Flaschen 200 ml (14,95 € / 500 ml (24.95 € / 700 ml (27,95 €).

Scharfe Sache für alle Ingwer-Fans. Proben und Rezepte im Geschäft!

Beuys 2021 – Honig ist Energie

Rechtzeitig zum Beuys-Jahr konnten wir den Stoff abfüllen, für den unsere Bienen Tausende Kilometer geflogen sind und der für den Künstler Joseph Beuys eine wichtige Energiequelle darstellte. Das Foto zeigt Beuys, wie er frühmorgens auf der documenta 6 die Installation Honigpumpe am Arbeitsplatz anstellt. Das Herzstück ist ein Edelstahlbehälter gefüllt mit 150 Kilo flüssigem Honig. Er wird über Schläuche, den Honig-Arterien, durch das ganze Friedricianum und auch in den Raum gepumpt, in dem Beuys 100 Tage lang mit Menschen diskutierte. Erst durch die anwesenden Personen wurde für Beuys die Installation komplettiert. In diesem Jahr wäre Joseph Beuys 100 Jahre alt geworden. Hoffen wir, dass die vielen geplanten Veranstaltungen zu Beuys 2021 in NRW und ganz Deutschland auch von vielen Menschen besucht werden können!

Auch dieses Etikett zeigt ein eigenes Foto. Georg Berg war 1977 in Kassel frühmorgens dabei, als Joseph Beuys auf der documenta 6 seine Honigpumpe am Arbeitsplatz anstellte. Der Honig ist hell und sehr cremig mit Nuancen von Akazie, Rubinie und Lindenblüte. Ab sofort erhältich in Gläsern von 500 g und 250 g zu 6,50 Euro und 4.00 Euro

Die Aromenwelt von Olivensaft

Die Aromenwelt zweier „Olivensäfte“ aus Südspanien könnt ihr ab sofort bei mir probieren. Es sind sortenreine Olivenöle aus den Sorten Arbequina und Picual. Sie unterscheiden sich in ihrer Fruchtigkeit, werden aber beide ganz harmonisch von Schärfe und Bitterkeit flankiert. Diese Säfte, rät Carmen Sanchez, sind wie ein Gewürz zu verwenden.

Je Flasche 500 ml für 19,50 Euro.

Olivenöl der Spitzenklasse besticht auch durch seine Farbe. Dieses leuchtende Grün kann man auch schmecken.

Carmen Sanchez ist Olivensaft-Sommelière. Ein makeloses Olivenöl von Spitzenqualität nennt sie Olivensaft. Oliven geben tiefaromatische Säfte ab, schenken uns frische Aromen, würzige Bitternoten und wärmende Schärfe. Carmen Sanchez ist Jurymitglied bei internationalen Olivenöl-Wettbewerben und berät Olivenöl-Produzenten. Ich hatte bei ihr das Vergnügen einer Verkostung von Olivensäften und habe ein ganz neues Spektrum von Fruchtigkeit kennengelernt. Zwei Olivenöle dieser Spitzenklasse (Ernte Oktober 2020) gibt es ab sofort bei Peter sei selig. Das sensorische Erlebnis von Duft und Geschmack dieser Olivensäfte gebe ich gerne an euch weiter.