«

»

12 Tage – Die Tradition der Rauhnächte

Lade Karte ...

Datum/Zeit
Date(s) - 14.11.2015
17:00 - 20:00

Veranstaltungsort
Peter sei selig - Genusspunkt Küche

Kategorien


12 Nächte – Die Tradition der Rauhnächte
Altes Wissen um Räucherkräuter, Wünsche und gute Vorsätze zum Jahreswechsel. Die Räucherzeremonien vergangener Zeiten, ihre lange Tradition und der mit ihnen verbundene Aberglaube und die Mythen werden von Kräuterpädagogin Birgit Dyla spannend beschrieben. Wir nehmen uns einige der wichtigsten Räucherkräuter vor. Wer mag kann sich auf das herannahende neue Jahr vorbereiten und Wunschkästchen füllen. Birgit Dyla wird uns zeigen wie es geht. Der gemeinsame Abend endet mit einem 3-Gang Menü a la Frau Holle, der Wächterin über die Rauhnächte. So viel sei schon verraten: Frau Holle legte nicht nur Wert auf gut geschüttelte Federbetten, sondern auch auf gessunde und durchaus raffinierte Küche!

Datum: Samstag, 14. November  2015, 17.00 – 20.00 Uhr Dauer 3 Stunden
Kosten: 45 Euro pro Person: inklusive Getränken und einem Menü á la Frau Holle. 12 Aufbewahrungsschachteln können mitgebracht werden oder werden gegen einen Aufpreis von 5 Euro zur Verfügung gestellt. Eine Anmeldung ist erforderlich. Die Bezahlung erfolgt vor Ort. Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine Bestätigung Ihrer Teilnahme per E-Mail. Ihre Anmeldung ist verbindlich. Die Teilnahmegebühr müssen wir auch dann berechnen, wenn Sie am Tag der Veranstaltung verhindert sein sollten. Gerne können Sie dann eine Ersatzperson schicken.

Bookings

Buchungen sind für diese Veranstaltung geschlossen.