«

»

Nov 05

Fetter Fisch auf den Tisch!

NOVEMBER – AKTION
Köstliche Sardellen von Delicius!
Vorbeikommen – Probieren – Einfangen!

In Sierra Leone an der Atlantikküste liegt der Ort Tombo. Von hier aus stechen 700 Fischerboote in See und jedes gibt 50 Menschen Arbeit. Nach dem Fang müssen die Fische entladen, sortiert und verkauft werden. In Westafrika werden alle Lebensmittel frisch konsumiert. Lagerhaltung oder Kühlung ist nicht üblich.

Das Fanggebiet der Sardelle der italienischen Firma Delicius ist das Mittelmeer. Die Sardellen werden direkt nach dem Fang an Land verarbeitet und verschwinden für zwei Jahre mit Meersalz gepökelt in einem Holzfass. Die Sardelle ist ein wichtiger Speisefisch und gehört ebenso wie Hering, Sprotte, Makrele oder Thunfisch zu den sogenannten Fettfischsorten und diese werden aufgrund eines hohen Gehalts an Omega-3-Fettsäuren als ernährungsphysiologisch besonders wertvoll und gesund eingeschätzt.

Der regelmäßige Konsum von Sardellen beugt Herzkrankheiten vor, stärkt das Immunsystem und soll die Symptome von Arthritis lindern. Darüber hinaus sind alle Fettfischsorten eine gute Proteinquelle und liefern wertvolle Vitamine (B 3, B 12, D und A) und Mineralstoffe (Kalzium, Eisen, Zink und Kalium).

NOVEMBER – AKTION
Im November gibt es auf die Produkte von Delicius – von der Sardellenpaste zum Verfeinern von Soßen – bis zu den einfach und doppelt gerollten Sardellenfilets 15 Prozent – also ran an die fetten Fische!