«

»

Feb 27

Lima – London – Budapest

GP_Blacktable022015_2Die peruanische Küche gehört zu den kreativsten der Welt und einige ihrer besten Köche wie Gastón Acurio, Virgilio Martinez oder Robert Ortiz interpretieren die Traditionen der Landesküche neu. In Süd- und auch Nordamerika ist die Qualität und Vielfalt der peruanischen Küche schon lange bekannt. Nun entdeckt auch Europa den Gourmet-Hotspot Lima. Das gleichnamige Restaurant in London, in dem Robert Ortiz Küchenchef ist, wurde 2014 auf Platz 15 der 50 besten Restaurants der Welt gewählt. Ich bin gespannt, wie Robert Ortiz die Öle und Balsamicos von Pödör einsetzen wird.

Hier geht es zum 6-Gang-Menü