Maskerade & Distanz

Seitdem das Virus um die Welt geht, ist unser Alltag anders. Auch Kunst und Kultur, dort wo sie wieder stattfinden darf, ist betroffen. Beobachtungen aus einer maskierten Welt im Sommer 2020.

Lockstoff – Die Honig-Edition 2020

Frisch abgefüllt, der erste Honig aus diesem Jahr wurde von unseren stets frei fliegenden Bienen während des Lockdowns gesammelt. Somit bekommt der süße „Lockstoff“ eine doppelte Bedeutung. Das Motiv stammt aus einem Museumsbesuch der Hopper-Ausstellung in Basel. Während sich die Kunst präsentiert, maskiert sich ihr Betrachter.

Honig im Glas 500 g  für 6 Euro / 250 g für 4 Euro ab sofort erhältlicht

Blüten und Knospen in der Küche

Oft verwenden wir Blüten in der Küche, ohne es zu wissen. Artischocken sind Blütenknospen einer Distelart.  Blumenkohl und Brokkoli sind die Knospenstände von Kreuzblütlern. Kapern sind die eingelegten Knospen des Kapernstrauches. Echter Safran sind die Staubfäden des Safrankrokus. Zimtnelken und Gewürznelken sind Blütenknospen. Die blühende Pracht in Wiese, Feld und Garten sollte schon aufgrund ihrer Inhaltsstoffe nicht nur in der Vase landen, sondern auch auf unseren Tellern – aber dann bitte nicht nur zur Tellerdekoration, sondern auch zum Essen! 

Hier geht es zu den Tipps  zur Verwendung „Blüten und Knospen in der Küche“ weiterlesen

Salz ist nicht gleich Salz – ein Radiobeitrag

Salzbauern – die Paludiers bei der Salzgewinnung von Sel Gris und dem teuren Fleur de Sel in der Bretagne
Salz ist nicht gleich Salz – eine Reportage von Susanne Schnabel. u.a. im Interview Angela Berg über das Thema Salz aus kulinarischer Sicht. Gesendet am 21. Juli 2020 in der Sendung WDR 5 Quarks – Wissenschaft und mehr