Avocado-Frisée-Salat

Avocados sind relativ gehaltvoll. Sie benötigen für eine gute Balance etwas Bitteres als Gegengewicht. Avocados lassen sich daher sehr gut mit Fleur de Sel und Essig würzen und mit Chicorée oder Frisée-Salat mischen. Für den Herbst-Winter habe ich ein Dressing auf Basis von Olivenöl mit einem kleinen Anteil Aprikosenkernöl gemsicht. Die Säure kommt von einem Aprikosenessig und die schon ein wenig weihnachtliche Würze gibt der grobköringen Pain d’Epices-Senf von Fallot mit einem Hauch Anis.



Für 2 Personen
1 reife Avocado
¼ Frisée-Salat
3 EL Olivenöl
½ EL Aprikosenkernöl von Pödör
1 EL Aprkosenessig von Pödör
1 EL Senf Pain d’Epices (Lebkuchengewürz)
Prise Fleur de Sel
1 TL Honig