Kunst & Kochwerk

Janne Gronen und Angela Berg

Janne Gronen und Angela Berg

In der Reihe Kunst & Kochwerk wird in regelmäßiger Folge ein anderes Kunstwerk vorgestellt. Als Kuratorin dieser Reihe stellt Janne Gronen qualitätvolle zeitgenössische Kunst aus den Sparten Malerei, Fotografie, Zeichnung, Grafik und Objekt vor – einzige Voraussetzung: sie muss in der Lage sein, an der Wand zu hängen. Im Ladenlokal von Peter sei selig kommt so zu den ausgesuchten kulinarischen Genüssen auch ein Augenschmaus hinzu.

Das Kunstwerk des Monats wird mit einer kleinen Vernissage eröffnet. Zu diesem Anlass gibt es ein vom Kunstwerk inspiriertes Kochwerk, auf das sich die Gäste freuen dürfen.

Zur Vernissage der Reihe Kunst und Kochwerk werden von Kuratorin Janne Gronen, dem oder der ausstellenden Künstler/in und Gastgeberin Angela Berg Einladungen verschickt.

Optimalerweise werden wir durch Kunst, genauso wie durch neue Zutaten zu einem Gericht, angeregt, uns auf ein Spiel mit den eigenen Vorlieben und Sichtweisen einzulassen. Wenn wir Glück haben, machen wir eine neue Erfahrung, die uns besser schmeckt oder gefällt als die bisherigen – wir fühlen uns bereichert! Janne Gronen

 

Rückblick auf vergangene Kunst & Kochwerke:

Kunst & Kochwerk am 13.8.2015 mit Janne Gronen. Zur Fotogalerie Kunst & Kochwerk No. 1.
Kunst & Kochwerk am 1.10.2015 mit Margret Schopka. Zur Fotogalerie Kunst & Kochwerk No.2
Kunst & Kochwerk am 12.11.2015 mit Heribert Münch. Zur Fotogalerie Kunst&Kochwerk No.3
Kunst & Kochwerk am 17.12.2015 mit Claudia Ehrentraut. Zur Fotogalerie Kunst&Kochwerk No.4
Kunst & Kochwerk mit Claudia Ehrentraut Zur Fotogalerie von Kunst & Kochwerk No. 5
Kunst & Kochwerk mit Ingrid Horst Zur Fotogalerie von Kunst & Kochwerk No. 6
Kunst & Kochwerk mit Uwe Dressler. Zur Fotogalerie von Kunst & Kochwerk No 7
Kunst & Kochwerk mit Doro Eicker. Zur Fotogalerie von Kunst & Kochwerk No. 8
KUnst & Kochwerk mit Danny Freytag. Zur Fotogalerie von Kunst & Kochwerk No 9
Kunst & Kochwerk mit Elisabeth Busch-Holitschke. Zur Fotogalerie von Kunst & Kochwerk No 10

Kunstplatz An diesem Platz hängt das Kunstwerk des Monats. Über den jeweiligen Künstler oder die Künstlerin und sein oder ihr Kunstwerk wird ein Steckbrief ausliegen und natürlich können Kunstliebhaber es auch vor Ort mit einem roten Punkt versehen lassen, der da heisst: gekauft – meins!