«

Mai 03

Miso-Nüsse: ab in den Ofen!

Eine wunderbare Knabberei und dazu noch überaus gesund. Man nehme Nüsse seiner Wahl: Mandeln, Walnüsse, Cashewkerne, Pecannüsse, Kürbiskern oder, oder. Dann braucht es nur noch gutes Miso und Öl.

Zubereitung:
Nüsse der Wahl mischen, pro 200 g Nüsse 1 gehäufter EL Misopaste mit ½ EL neutralem Öl mischen. Diee Miso-Öl-Mischung wiederum gut mit den Nüssen vermengen, so dass auch jede Nuss etwas Miso abgebkommt. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech geben und bei 150 Grad Umluft für maximal 20 Minuten in den Backofen. Fertig ist die Knabberei.

Zutaten:
200 g Nussmischung
1 gehäufter EL Misopaste
1 TL Öl, Rapsöl zum Braten

Tipp: gleich die zwei- bis dreifache Menge zubereiten. Die Nüsse lassen sich gut in Blechdosen aufbewahren. Aber eigentlich werden sie ganz schnell weggeknabbert, dann ist man froh um einen gewissen Vorrat!