«

»

Okt 11

Schwarzmarkthändler gesucht!

Neulich war ich in Köln auf dem Schwarzmarkt – nichts Illegales – nein – sondern eine sehr charmante und kommunikative Veranstaltung – eine kulinarische Tauschbörse für Selbstgemachtes. Mit fünf Abgesandten aus Grevenbroich haben wir uns in das Tauschgetümmel gestürzt und wir sind hochzufrieden und mit reicher Beute wieder heimgekehrt. Schnell war klar, warum nicht mal ein Schwarzmarkt in Grevenbroich? Am 13. November ist es soweit, an diesem Nachmittag kann getauscht werden, was der Vorratskeller hergibt: Eingemachtes, Aufgesetzes, Vergorenes, Eingelegtes oder Gebackenes. Wer über leckere Tauschware verfügt ist herzlich willkommen.

Hier geht es zur Anmeldung für alle Koch- und Tauschinteressierten:
Erster Grevenbroicher Schwarzmarkt
Sonntag, den 13. November 2016 von 15.00 bis 17.30 Uhr bei Peter sei selig – Genusspunkt Küche!

Impressionen vom Kölner Schwarzmarkt in der Kochschule Marieneck in Köln-Ehrenfeld